noxaDynDNS Policy

noxaDynDNS Policy

noxaDynDNS Policy
=================
(Stand: 21. Juli 2006)

(Wir bieten noxaDynDNS nur für Hostnamen unterhalb von noxadyndns.de
und h3c.de an, andere von uns betreute Domains können für noxaDynDNS
nicht genutzt werden!)

Näheres zu noxa.de auf der Startseite Über uns.

Wir bieten kostenloses dynamisches DNS unterhalb der Domains
noxadyndns.de und h3c.de an.

Dies bedeutet, dass ein Nutzer einen nach seiner Wahl(*) eindeutigen noch
freien Hostnamen im Format 'host.domain' anmelden und diesen dann mit seiner
IP-Adresse konfigurieren kann.
Diese Konfiguration kann mit Hilfe von Skripten oder Programmen, welche
auf Nutzerseite installiert werden, über die zur Verfügung gestellten
Schnittstellen automatisch erfolgen.

Jeder Nutzer kann derzeit 10 Hostnamen erstellen und nach
Belieben konfigurieren.

(*) Die Nutzung des Dienstes ist ein Privileg, kein Recht.  Wir behalten
uns unter anderem vor, nach unserem Ermessen einzelne oder alle
Hostnamen eines Nutzers zu sperren, zu löschen und/oder zu verbieten,
auch ohne Angabe von Gründen und nachträglich.


Anmeldung
---------
Wir vergeben Accounts nicht ad-hoc, wir prüfen vorher die angegebenen
Daten auf Fehler und falsche oder fingierte Angaben.

Nachdem wir die Anmeldedaten (das sind Name, vollständige Adresse,
E-Mail-Adresse und Wunsch-Accountname) positiv geprüft haben, schicken wir
an die angegebene E-Mail-Adresse die Accountdaten.


Missbrauch
----------
Wir dulden keinerlei Abuse (Missbrauch).
Abuse wirft ein schlechtes Bild auf uns und unsere ordentlichen Nutzer.

Daher gehen wir aufs schärfste gegen Missbrauch vor.  Sollten bei
uns Beschwerden eintreffen, werden wir umgehend notwendige Maßnahmen
ergreifen und Accounts oder einzelne Hostnamen sperren oder löschen.

Zu Missbrauch zählen wir insbesondere:
* Nutzung der Hostnamen direkt oder indirekt für
  sittenwidrige, pornographische, rechtsradikale,
  volksverhetzende, diffamierende, beleidigende
  oder verleumdende Aktivitäten jeglicher Art,
  insbesondere unter diese Punkte fallende
  Übertragung (Sendung oder Empfang) von Daten
  gleich welchen Protokolls, auch wenn der Hostname
  nur als Hilfsmittel (z.B. statische URL) benutzt wird
* rechtswidrige Handlungen jeglicher Art über die genutzten Hostnamen
* Versand von Massen-Mails über die genutzten Hostnamen,
  auch wenn der Hostname nur im Header auftaucht
* Versand von Spam-Mails über die genutzten Hostnamen,
  auch wenn der Hostname nur im Header auftaucht
* Anbieten, Verlinken, Beschreiben von oder Verweisen auf urheberrechtlich
  geschützte Inhalte über die genutzten Hostnamen,
  direkt oder indirekt, sofern nicht entweder
     (a) der Nutzer exklusiv die Urheberrechte inne hat
  oder
     (b) es sich um ausdrücklich schriftlich für die
         Distribution freigegebene Inhalte handelt, wie z.B.
         GPL2 oder BSD lizensierte Software, unter der Beachtung
         aller Auflagen und Bestimmungen, insbesondere der Kennzeichnung
  Im Zweifelsfall ist generell vorher unsere explizite Erlaubnis
  erforderlich.
* Anbieten, Verlinken, Beschreiben oder Verweisen mit Hilfe der
  genutzten Hostnamen von jeglichen/auf jegliche gegen diese Policy
  verstoßenden Inhalte gleich welcher Form, insbesondere sittenwidrige,
  pornographische, rechtsradikale, volksverhetzende, diffamierende,
  beleidigende oder verleumdende Inhalte, oder Inhalte, die gegen die in
  Deutschland oder die im Land des Nutzers geltende Gesetze,
  insbesondere Urheberrechtsgesetze, verstoßen
* Versuche, den Betrieb unserer Systeme zu stören oder
  nicht erteilte Rechte zu erlangen (jede Form von Hacking)
* Versuche, den Betrieb anderer Systeme zu stören
* Weitergabe der Accountdaten an Dritte
  (Accountname und/oder zugehöriges Passwort),
  auch wenn ungewollt aber grob fahrlässig
* Ermöglichung der Nutzung des Accounts durch Dritte
* Erschleichen (etwa durch Täuschung, fingierte Angaben)
  mehrerer Accounts
* jegliche kommerzielle Nutzung


Verfügbarkeit
-------------
Da wir unser Systeme selbst produktiv nutzen, sind wir stets darum
bemüht, optimale Erreichbarkeit zu leisten.  Dennoch können wir nicht
dafür bürgen, dass eventuell Dienste oder Funktionen kurzfristig
ausfallen oder unsere Systeme für eine, natürlich möglichst kurze, Zeit
nicht erreichbar sind.

Wir betreiben das Projekt kostenlos und ohne Einnahmen
(wir schalten keine Werbung oder vermarkten Kundendaten)
in unserer Freizeit.

Daher geschieht die Nutzung dieses Dienstes auf eigene Gefahr.  Es wird
keine Garantie oder sonstige qualitative oder quantitative Zusage auf
Funktion oder Verfügbarkeit gegeben.


Datenschutz
-----------
Wir verweisen auf unsere Datenschutzerklärung.

Wir sind um die Sicherheit unserer Systeme bemüht, dennoch sei noch
einmal betont, das wir und die eingesetzte Software nicht unfehlbar
sind.  So muss im schlimmsten Fall damit gerechnet werden, dass
Personenbezogene Daten und/oder Accountdaten in falsche Hände geraten.
Dies soll natürlich nur den schlimmsten Fall widerspiegeln, von dem wir
nicht ausgehen.

Mit der Anmeldung werden die Accountdaten gespeichert.  Das sind die
Daten, die im Anmeldeformular angegeben worden sind, und zusätzlich das
zum Account gehörige Passwort.

Zusätzlich wird bei jedem Update ein Logeintrag erzeugt.  Die
Logeinträge beinhalten neben der IP-Adresse, Datum/Uhrzeit und Art
der Änderung noch die Quell-IP-Adresse des updatenden Rechners.

Diese sensiblen Daten sind Dritten nicht einsehbar und dienen zur
Fehlerkontrolle (Fehlkonfiguration der Systeme, Systemstatus, et c.))
und in anonymisierter Form für Statistiken.



Dieser Dienst darf nur nicht-gewerblich, nicht-kommerziell genutzt werden.

Die Benutzung dieses Dienstes geschieht auf eigene Gefahr.  Es wird
keine Garantie oder sonstige qualitative oder quantitative Zusage auf
Funktion oder Verfügbarkeit gegeben.

Wir behalten uns vor, bei Missbrauch (siehe oben), rechtswidrigen
Handlungen oder sonstigen Verstößen gegen unsere Policies den Account zu
sperren oder zu löschen und gegebenenfalls Rechtsmittel einzusetzen.
Sollten wir die Angabe falscher Anmeldedaten im Nachhinein feststellen,
werden wir den Account ebenfalls sperren oder löschen.

Bestandteil dieser Policy ist unsere Datenschutzerklärung, in der
auch das Widerrufsrecht erläutert wird.  Zur Löschung des Accounts
reicht eine formlose Mitteilung an [hostmaster -at- noxa.de] oder
eine der Kontaktadressen im Impressum.

Die aktuell gültige Fassung dieser Policy ist unter der URL
http://www.noxa.de/?dyndnspolicy
erreichbar.

Mit Absenden der Daten über das Anmeldeformular, spätestens aber mit
Nutzung (Login) des Accounts, wird diese Policy anerkannt.

(niklas/noxa.de)